Das MID-Förderprogramm kurz vorgestellt

Magazin

Softwarelösungen

Die Zukunft ist digital - MID-Digitalisierung

Die Corona-Krise zeigt uns aktuell leider täglich, wie enorm wichtig die Digitalisierung ist. Mit Hilfe einer gut vernetzten Infrastruktur können wir auch in solchen Krisenzeiten arbeiten und handeln.

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen hat hinter diesem Hintergrund das Förderprogramm MID bis zum 30.06.2021 aufgestockt.

Im Förderprogramm MID-Digitalisierung fördert das Ministerium umfassende Digitalisierungen rund um die (Weiter-)Entwicklung intelligenter Produkte, Dienstleistungen und Produktionsverfahren, bei dem die Umsetzung eines digitalen Produkts, einer digitalen Dienstleistung oder eines digitalen Produktionsverfahrens bindend ist. Das Förderprogramm beschränkt sich dabei auf KMUs in NRW. Die Fördersumme in der Variante MID-Digitalisierung liegt für kleine Unternehmen regulär bei 50% (80% bis 30.06.2021) und für mittlere Unternehmen bei 30% (60% bis 30.06.2021). Die maximale Fördersumme liegt bei 15.000 €. 

Sie planen Ihre Digitalisierung auszubauen im Bereich des eCommerce oder durch intelligente Softwarelösungen zu erweitern? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie gerne zu technischen Möglichkeiten und möglichen Fördermodellen.

Autor

Marcel Latzko

Softwarearchitekt / Geschäftsführer

Softwarelösungen

Als Softwarehaus entwickeln wir moderne individuelle Softwarelösungen nach dem agilen Ansatz. Hierbei setzen wir auf standardisierte Technologien und sind im Umfeld von Java und PHP zuhause.

Mehr zur Individualsoftware

Zurück

Telefonisch

Telefonisch
02174 70 97 97 3

Schreiben

Schriftlich
[email protected]

Persönlich

Persönlich
Höhestraße 3, 51399 Burscheid